Elektrische Automatisierungs- und Antriebstechnik

Lichtenau

Elektrotechnik, Feinmechanik & Optik • Maschinen- & Anlagenbau • Wissenschaft & Forschung
| seit 2018

JOBPOT-STATUS

25 Mitarbeiter
0 Kilometer
0 Jobs
24 Jahre Firmenbestehen
127 Klicks
10 von 22 Filterangaben
6
Größe
  • Klein (1-20)
  • Mittel (21-200)
  • Groß (201+)
Standortinfos
  • Barrierefreiheit
  • Parkplatz
  • Nahverkehrsanb.
Interne Angebote
  • Pausenverpflegung
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterevents
  • Soziale Projekte
Gesundheit
  • Kurse & Checkups
  • Coupons
  • Betriebsarzt
  • Unpässlichkeitstag
Bonusarten
  • Altersvorsorge
  • Prämienzahlungen
  • Geldwerte Leistung
  • Mitarbeiterrabatte
Karriereextras
  • Aufstiegschancen
  • Weiterbildungen
  • Coachings
  • Mentoring

Uns zeichnet aus

„Die EAAT zeichnet sich durch innovative und zukunftsorientierte Forschung und Entwicklungen aus.“

Die EAAT wurde 1993 gegründet und befindet sich seitdem in Familienbesitz. Wir haben derzeit 2 Fertigungsstrecken und einen Engineeringsbereich. In diesem werden Kundenspezifische Spezialanfertigungen und -wünsche entwickelt, erforscht und gebaut.
Wir bearbeiten vor allem die Bereiche der Leistungselektronik und der elektrischen Antriebe. Dies erstreckt sich von kleinen Antrieben bis zu großen Magnetlagern die mehrere Tonnen wiegen. Im Bereich der Leistungselektronik umfasst unser Angebot Frquenzumrichter für Serienanwendungen bis hin zu speziell auf Kundenanforderungen zugeschnittene Umrichter und Spannungsquellen.
Unser Anspruch ist: Nichts ist unmöglich. Die Ideen unserer Interessenten werden mit Ihnen zusammen ausgearbeitet und daraufhin ein Konzept zur Erstellung angefertigt.
Kontaktkanäle

Elektrische Automatisierungs- und Antriebstechnik

Gottfried-Schenker-Straße 4
09244 Lichtenau
Telefon 037208282400